Ein neues Kleid für deine IKEA-Tasche

 

 

Wir sind Fans dieser blauen Taschen des schwedischen Möbelherstellers und benähen diese schon viele Monde.

 

Jetzt hatten wir Lust ein Video zu drehen, ein schnelles, kurz und zackiges- ohne Drumherum und Firlefanz.

 

Et voilá!

 

 

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Nachnähen!

 


Du brauchst:

 

📍 IKEA Tasche FRAKTA, mittel, 36l

 

📍 Taschenstoff: festes Baumwollgewebe, Dekostoffe, Canvas...
     0,65cm (bei 1,40m Stoffbreite)

 

📍 Boden: Kunstleder, Leder, Korkleder...
     0,25m (bei 1,60 Stoffbreite)

 

📍 Gurtband, Baumwolle: 2m

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Barbara (Dienstag, 28 Mai 2019 14:39)

    Vielen Dank! Das ist toll und man kann die Ikea Tasche ja auch weglassen;-)

  • #2

    Claudia (Donnerstag, 13 Juni 2019 17:38)

    Was ist denn nun in der Berechnung richtig? Beim Messen sagt ihr 53 cm + 2cm Nz im Video zeigt ihr (0:37)
    64 x 54?
    53+2 oder 53+1cm???

  • #3

    Petra-Scnnittbox (Freitag, 14 Juni 2019 09:52)

    Hallo Claudia,
    stimmt, da hat sich ein kleines Fehlerteufelchen eingschlichen :-)
    Du kannst dich für eines der beiden Maße entscheiden.
    Nimmst du 1cm, passt die Tasche ganz genau.
    Bei 2cm hat die Außentasche noch ein klein wenig Luft.
    Viel Spaß beim Nachnähen!



  • #4

    Sina (Mittwoch, 29 September 2021 21:28)

    Hallo zusammen, eine tolle Anleitung!! Ich verstehe nur nicht, warum ihr in der Breite (64cm) keine Nahtzugabe dazu gebt? Ich habe die Tasche eine Nummer größer und will da natürlich nichts versauen=).

  • #5

    Schnittbox (Mittwoch, 29 September 2021 22:25)

    Hallo Sina,
    die IKEA-Tasche wird ja an den Außenkanten gemssen und dort ist ja schon eine (geklebte) Nahtzugabe dabei. Die 64cm sind das Zuschnittmaß, inkl. Nahtzugabe. Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)
    Viele Grüße petra