Herrenhoodie Como

 

 gemütliches Herrenshirt

Größe 46-58, S-XXXL

 

Dieser Como kommt ganz trendig daher.

Das Model hat eine gemütliche Kapuze in Wickeloptik, bequeme lange Ärmel mit Bündchen und klassischer Bauchtasche.

Er kommt mit wenig Schnickschnack aus- ein schöner praktischer Kapuzenpulli für unsere Männer.

 

Dank einer detaillierten Nähanleitung kommt ihr sicher und schnell zum Ziel.

 

Mehrgrößenschnitt Größen 46-58 (S-XXXL)

 

Materialempfehlung:

Maschenware: Sweatshirtstoffe, Fleece

 

 

PDF-Dateien zum download: Schnitt und ausführliche und bebilderte Schritt für Schritt Nähanleitung.

Papierschnitt

 

 Schnitt hier zu haben

 

weitere Informationen zum Schnitt:


Zusatzschnitt Kragen für Hoodie Como

Wer schon einen Como genäht hat, kann nun hier einen schicken Kragen runterladen und nähen.

Einfach die PDF ausdrucken und loslegen. Die Anleitung ist auch dabei. Viel Spaß!

 


Download
Kragenschnitt Como
Zusatzschnitt_Kragen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.3 KB

Drucke die A4 Blätter an deinem Drucker aus und schneide den rechten Rand der ersten zwei Blätter ab.


Alle drei Blätter zusammenkleben und deine Wunschgröße ausschneiden.


 

 

 

 

 

 

1. Außen- und Innenkragen im Stoffbruch zuschneiden.


 

 

 

 

2. Beide Kragen rechts auf rechts aufeinander legen und die Außenrundung zusammennähen. 1cm Naht!


3. Kragen wenden und die Kante vorsichtig bügeln (Achtung! Dabei nicht ausdehnen!)

Jetzt die Kante absteppen. Wenn ihr noch Lochösen einarbeiten wollt, muss eure Naht dementsprechend weit von der Kante entfernt sein.


 

 

 

 

4. Den Kragen zusammenstecken, dabei darauf achten,

dass die Markierungen der vorderen Mitte übereinander passen.


 

 

 

 

 

 

5. Wenn alles passt, eine Hilfsnaht setzten und den Kragen fixieren.

0,5cm Naht.


6. Den Kragen, mit der rechten Seite außen, in den Ausschnitt des Shirts stecken. Dabei muss die linke Seite des Shirts außen liegen. Die Markierungen der hintere Mitten und der Schulter müssen aufeinander passen. Kragen einnähen. 1cm Naht.


Fertig! Kragen ist eingenäht. Wer noch Lust hat, kann die Krageneinsatznaht noch absteppen.